Übersicht Allgemeine Hinweise, Browserkonfiguration, FAQ
Allgemein Browser-Standardeinstellungen verwenden!
Der WebClient wird mit den vorhanden Standardeinstellungen des Browsers einwandfrei funktionieren. Wurden Einstellungen geändert, können Sie sich nachfolgend ansehen, welche Einstellungen Sie überprüfen sollten. Sie haben hier auch die Möglichkeit häufig gestellte Fragen bzw. häufige Probleme anzusehen.
Software Aktuelle und gängige Browser verwenden!
Es steht in Ihrem Interesse, die verwendete Browser-Software aktuell zu halten, um allgemein sicherer, schneller und zuverlässiger durch das Internet zu surfen. Wir haben daher für Sie eine Download-Seite bereitgestellt, über die Sie sich kostenlos die neuesten Browser herunterladen können. Zu den verwendeten Browsern folgende Hinweise:
  • Emfohlene Browser.
    Es wird die Verwendung von Mozilla Firefox und Google Chrome empfohlen. Beide Browser punkten mit Schnelligkeit und Benutzerfreundlichkeit.


  • Unterstützte Browser.
    Obwohl Firefox und Google Chrome empfohlen werden, steht es Ihnen frei, alle anderen gängigen Browser am Markt zu verwenden. "Gängig" steht allgemein für "aktuell", "bekannt" und vor allem "etabliert". Der Browser-Markt ist ständig in Bewegung. Wir schließen daher die Unterstützung brandneuer Browser, die gerade die Beta-Phase hinter sich gelassen haben, aus, bis wir sie freigeben.
    Folgende Browser sind für die Verwendung mit dem WebCient frei gegeben (x steht für unterschiedliche Sub-Versionen):
    • Mozilla Firefox 26.x
    • Mozilla Firefox 25.x
    • Google Chrome 32.x
    • Apple Safari 5.x
    • Internet Explorer 9.x
    • Internet Explorer 10.x
    • Internet Explorer 11.x
    • Opera 11.x

  • Hinweis.
    Bei bestimmten Einstellungen im Internet Explorer 8.x kann es dazu führen, dass Anfragen nicht ausgedruckt werden können. Sollte dieser Fehler bei Ihnen des öfteren auftreten, empfehlen wir Ihnen die Verwendung des Internet Explorer 11.x oder des Mozilla Firefox, mit welchem im WebClient nebenbei auch eine bessere Geschwindigkeit erzielt werden kann.

  • Sonstige Browser.
    Das Vorhandensein sonstiger Browser ist prinzipiell positiv zu bewerten. Eine Verwendung solcher Browser wird nicht kategorisch ausgeschlossen, besondere Aufwendungen unsererseits, um diese zu unterstützen, schließen wir aber aus.

  • Veraltete Browser, Beta-Versionen, brandneue Browser.
    Der Internet Explorer 6 ist vor 10 Jahren veröffentlicht worden, dazwischen liegen Meilensteine der Entwicklung, vor allem in Bezug auf Webtechnologien, neue Standards und schnellere/bessere Darstellungsmöglichkeiten. Auch Microsoft möchte den IE 6 endgültig ausrangieren, siehe hier. Es werden daher auch unsererseits keine Bemühungen mehr unternommen, diesen Browser zu unterstützen.

    Beta-Versionen sind meist im vollen Umfang funktionierende Browser. Es handelt sich dabei um absolut neue Browsertypen die einem breiteren Publikum zur Verfügung gestellt werden, um Fehler, Bedienungsschwierigkeiten und Unstimmigkeiten zu finden, die im Praxisgebrauch auftreten.
    Es wird die Verwendung des WebClients mit Beta-Releases nicht kategorisch ausgeschlossen, aber darauf hingewiesen, dass Anzeigeprobleme und/oder Eingabeprobleme auftreten könnten.
FAQ Häufig gestellte Fragen ansehen!
Es gibt Fragen, die häufig gestellt werden und Probleme, die öfters auftreten. Daher wird nachfolgend eine Sammlung häufiger Fragen/Probleme bereit gestellt und bei Bedarf kontinuierlich erweitert.
Klicken Sie hier, um sich oft gestellte Fragen (FAQ) anzusehen..

Page Views    Besucher